Ehrenamtliche Mitarbeit bei der Gefährdetenhilfe

Hier stellen wir Ihnen Aktivitäten vor, die Sie ehrenamtlich in der Gefährdetenhilfe SCHEIDEWEG wahrnehmen können.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der untenstehenden Kontaktperson.

Unterstützen Sie die Hauseltern der Wohngruppen

in dem Sie z.B. bei der Urlaubsvertretung aushelfen oder bei der Freizeitgestaltung der jungen Menschen mitwirken.

Verstärken Sie durch Ihre ehrenamtliche Mitarbeit unser Team

in den Integrationsbetrieben oder in unserem Café.

Schreiben Sie mal wieder

Oftmals ist für Inhaftierte der Briefkontakt die einzige Verbindung zu Menschen außerhalb des Gefängnisses.

Sie singen in einem Chor oder Band?

Mit Ihrem Chor oder Ihrer Band können Sie unsere Gottesdienste in Haft mitgestalten.

Nehmen Sie an den Freizeitangeboten vor Ort teil

in unseren Sportgruppen oder in unserem Projektchor.

Werden Sie unser Gebetspartner

Gebet ist der Dreh-und Angelpunkt unserer Arbeit mit hilfesuchenden Menschen. Von daher werden unsere Aktivitäten bei der Gefährdetenhilfe durch betende Menschen gestützt. Beten Sie alleine, mit Ihrer Gemeinde oder in Ihrem Gebetskreis für die vielen Anliegen der Gefährdetenhilfe.


Ihr Ansprechpartner



Online einkaufen und Spenden