Praktikum bei der Gefährdetenhilfe

Druckversion
Terminkalender




Die Zeitschrift "der Scheideweg"

Berührungsängste verfliegen

Wir bieten die Möglichkeit zu einem Praktikum im sozialen Bereich an, z.B. für Studenten, Vorpraktikanten, Erzieher, usw.
Auch Bibelschüler/innen sind herzlich willkommen ein Praktikum zu absolvieren.

Schüler können in einem Betriebspraktikum die verschiedenen Bereiche der Integrationsbetriebe wie Einzelhandel, Gärtnerei, Hauswirtschaft, Landschaftsbau und Verwaltung / Buchhaltung kennenlernen.

Hast du Interesse? Dann melde dich unter folgender Adresse:

Ihr Ansprechpartner










Jörg Hübner
Telefon 02192 / 201 204
Fax 02192 / 2015
j.huebner@scheideweg.nrw
Email

FAQs zum Praktikum

Welche Praktika bietet ihr an?

  • Schülerpraktikum in den Integrationsbetrieben GaLa-Bau und Einzelhandel / Café
    Dauer: In der Regel bis drei Wochen.

  • Individuelle Praktika sowohl in unseren Integrationsbetrieben als auch in der Vereinsarbeit zur Berufsfindung oder auch berufsbegleitend.

  • Praktikum im Rahmen eines Studiums / Bibelschule
    Dauer: In der Regel bis drei Monate.

  • Anerkennungspraktika (Jahrespraktika)
    Diese sind sozialversicherungspflichtige Beschäftigungen.
    Zur Zeit können wir nur männlichen Bewerbern ein Anerkennungspraktikum anbieten.


Email